Urlaub in Deutschland – Reiseziele im eigenen Land

Urlaub in Deutschland – Reiseziele im eigenen Land

Wer ein paar schöne Ferientage verbringen möchte, muss nicht zwingenderweise in die Ferne fliegen oder eine Reise ins Ausland machen. Quasi direkt vor der Haustüre gibt es zahlreiche Möglichkeiten, einen schönen Urlaub zu verbringen.

Urlaub in Deutschland – schon mal da gewesen?

Quer durch die Republik gibt es vielerlei Ferienparadiese, die es nur zu entdecken gilt. Dabei ist für jeden Geschmack und jede Jahreszeit etwas dabei, egal ob man als Paar verreist oder mit der Familie Urlaub macht. Deutschland bietet Badeurlaub oder Wintersporturlaub, Kultur oder Natur pur.

Baden in Nord- und Ostsee

Für den klassischen Badeurlaub bieten sich diverse Ziele innerhalb Deutschlands an. Sehr gerne wird die Nordsee als Badeurlaubsziel gewählt, nicht zuletzt wegen ihrer guten Seeluft und der tollen Wellen. Dasselbe gilt für die Ostsee: Auch hier findet man wunderschöne Badestrände und eine herrlich salzige Brise. Die Nordsee ist dabei klar die teurere Variante, wobei das Preisniveau etwas abseits der Hotspots wie Sylt und St. Peter Ording wieder etwas sinkt.

deutschland-urlaub-sonnenuntergang

Deutsche Seen

Badeurlaub kann man in Deutschland allerdings auch wunderbar an einem der vielen Seen machen. Die Mecklenburgische Seenplatte hat viele herrliche, meist naturbelassene Seen, die Erholung und Urlaub in purster Natur versprechen. Im Süden warten unter anderem der berühmte Starnberger See, der Chiemsee, sowie Deutschlands größter, der Bodensee auf Urlaubsgäste. Bei schlechtem Wetter haben die meisten Urlaubsorte zumeist sehr attraktive Vergnügungsangebote, speziell für die kleinen Gäste.

Und bei schlechtem Wetter?

Für alle, die ihren Urlaubserfolg nicht vom Badewetter abhängig machen wollen, gibt es in Deutschland zahlreiche Freizeit- und Erlebnisbäder sowie drei Ferienparks mit riesigen Indoor-Strand- und Badewelten.

Für Naturliebhaber ist Deutschland eigentlich flächendeckend ein Paradies. Der berühmte Schwarzwald mit seinen dichten, dunklen Tannen ist ideal für Wanderer, Radfahrer und Mountainbiker. Im Winter auf den höheren Lagen ideal für Wintersportler, die gerne ein paar Tage im Tiefschnee Urlaub machen wollen.
Gute Bergluft gibt es auch im benachbarten Bayern. Das Allgäu und die deutschen Alpen bieten zahlreiche Feriendörfer, die Sommers wie insbesondere Winters touristisch sehr attraktiv sind und gerne, wie der Schwarzwald, von Familien aber auch Paaren bereist werden.
Weiter nördlich in der Mitte Deutschlands erstrecken sich herrliche Ferienmöglichkeiten zwischen Deutschlands grüner Lunge, dem Thüringer Wald mit seinen berühmten Kristallen, dem Harz, Urlaubsziel der Denker und Dichter und der Eiffel an Rhein und Mosel.
Im hohen Norden bietet das weite, flache Land herrliche Regionen, die sehr gut auch mit kleineren Kindern per Fahrrad zu erkunden sind.

Warum also Urlaub im Ausland machen? Schließlich kann auch dort mal schlechtes Wetter sein.

Comments are closed.